Microblading - Härchenzeichnung der Augenbrauen

Die Augenbrauen sind der Rahmen unseres Gesichtes. Augenbrauen geben den entscheidenden Gesichtsausdruck und verleihen, sofern sie gut gewachsen sind, unserem Gesicht das entscheidende Etwas. Nicht jeder ist von Natur aus mit vollen, schwungvollen Augenbrauen gesegnet. Aus diesem Grund gibt es Microblading. Wir arbeiten ausschließlich nach der Methode von Branko Babic PhiBrows. Das heißt, wir nehmen uns sehr viel Zeit für diese Behandlung. Alleine die Vorzeichnung der Brauenform nimmt unter Umständen schon sehr viel Zeit in Anspruch. Wir arbeiten äußerst gewissenhaft, um ein wunderschönes aber auch sehr naürliches Ergebnis zu erreichen. Das unterscheidet uns von den meisten anderen Dienstleistern.

Microblading ist der schonendere Nachfolger des Permanent-Makeups. Beim Microblading werden mit Hilfe eines Blades die Farbpikmente in die oberste Hautschicht gebracht. Microblading kann 1-2 Jahre halten. Nach dieser Zeit kann eine Nachbehandlung nötig sein, um den Brauen wieder ihren vollen Ausdruck zu verleihen.

Microblading darf nicht angewendet werden, wenn eine Schwangerschaft besteht, gestillt wird, eine Blutgerinnungsstörung vorliegt oder der Kunde an anderen schwerwiegenden Krankheiten leidet. Um all diese Sachen abzuklären, findet vor jedem Blading ein ausführliches kostenfreies Informationsgespräch statt.

In manchen Fällen, wenn ein altes Permanent-Makeup oder ein misslungenes Microblading vorhanden ist, muss dieses zunächst entfernt werden. Wir entfernen das nach der Methode von PhiRemoval. Anders als beim Laser werden hier die alten Farbpikmente nicht nur zerkleinert und verbleiben im Körper, sondern wir entfernen diese Pikmente aus der Haut bzw. aus dem Körper. Auch dieses Verfahren darf erst nach einem ausführlichen Beratungsgespräch durchgeführt werden.

Sugaringqueen
Haarentfernung mit Zuckerpaste in Erfurt 0361-26288884